Ansicht:   

#441072 Hinweis! Probleme mit Acebit WiseFTP 10 V10.0.6 (nt.netz-treff)

verfaßt von bender, Strasshof an der Nordbahn, 27.09.2020, 18:14:41

> Norton war zu DOS Zeiten State of the Art, aber auch teuer.
Ich weiß gar nicht was das Ding damals gekostet hat, hatte aber irgendwie jeder auf dem PC.  :lookaround:
> Der Star Manager war dagegen günstig und gut, passend für meine
> Anwendungsfälle.
> Da gab es dann noch den Star Writer, eine Textverarbeitung für DOS, die
> dann später unter Windows als Star Office firmierte.
Star Office hatte ich sogar mal auf CD, haben sie mal auf der System in München verteilt.
> Neben Microsoft und Norton war das wirklich eine gute und günstig
> Alternative zu deren teuren Programmen.
> Star Division aus Hamburg wurde dann am 5. August 1999 von Sun
> Microsystems übernommen.
> Aus Star Office wurde dann glaube ich Open Office.
> Der Gründer von Star Division, Marco Börries steckte auch hinter Star
> Finanz, mit Star Money einer Banking Software.
> Mittlerweile hat er diese Sparte aber verkauft und widmet sich anderem.
Star Money hatte ich auch mal, Sparkassen-Edition.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz