Ansicht:   

#441049 Habe ein Antikörpertest machen lassen. (ot.haushalt)

verfaßt von manes zur Homepage von manes, Köln, 25.09.2020, 23:05:52

> Hallo
> Ich hatte mit meiner Sambaband am Karnevalssamstag einen fetzigen Auftritt
> bei einer sogen. Afterzochparty. Kurz danach hatte ich und noch ein paar
> aus der Band grippeähnliche Symptome. Bei mir war es Durchfall, Wasserfall
> aus der Nase und leichten Reizhusten. Mein Arzt, den ich damals auch wegen
> Diabetes-Vierteljahreswert aufgesucht habe, sah sich das an und verneinte
> aber den Verdacht wegen Corona.
> Beim nächsten Vierteljahreswert 3 Monate später bestand ich aber dann auf
> einem Antikörpertest. War – wie mein Arzt prognostizierte – negativ.
> Er meinte aber auch, dass dieser Test nicht verlässlich sei.
> Da ich – mit fast 70 – zur Risikogruppe gehöre, bin ich – im
> Unterschied zu diversen Idioten – nach wie vor vorsichtig. Und im Falle
> eines Falles wäre m.E. ein Virentest sinnvoller als ein Antikörpertest.
>
> Übrigens hat auch bei uns unser VW-Bus den Geist aufgegeben.
> Zylinderkopfdichtung
>
> FFPN (Fiel Fergnügen, plaipt negativ)
> Manes

--
Also wenn ich ehrlich sein sollte, müsste ich lügen!

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz