Ansicht:   

#441048 Habe ein Antikörpertest machen lassen. (ot.haushalt)

verfaßt von manes zur Homepage von manes, Köln, 25.09.2020, 23:05:10

Hallo
Ich hatte mit meiner Sambaband am Karnevalssamstag einen fetzigen Auftritt bei einer sogen. Afterzochparty. Kurz danach hatte ich und noch ein paar aus der Band grippeähnliche Symptome. Bei mir war es Durchfall, Wasserfall aus der Nase und leichten Reizhusten. Mein Arzt, den ich damals auch wegen Diabetes-Vierteljahreswert aufgesucht habe, sah sich das an und verneinte aber den Verdacht wegen Corona.
Beim nächsten Vierteljahreswert 3 Monate später bestand ich aber dann auf einem Antikörpertest. War – wie mein Arzt prognostizierte – negativ. Er meinte aber auch, dass dieser Test nicht verlässlich sei.
Da ich – mit fast 70 – zur Risikogruppe gehöre, bin ich – im Unterschied zu diversen Idioten – nach wie vor vorsichtig. Und im Falle eines Falles wäre m.E. ein Virentest sinnvoller als ein Antikörpertest.

Übrigens hat auch bei uns unser VW-Bus den Geist aufgegeben. Zylinderkopfdichtung

FFPN (Fiel Fergnügen, plaipt negativ)
Manes

--
Also wenn ich ehrlich sein sollte, müsste ich lügen!

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz