Ansicht:   

#440888 sparen - sparen - sparen (nt.netz-treff)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 09.09.2020, 13:13:04

> > Bei Bränden von
> > Bauernhöfen mit Tierzucht wird doch bei Wassermangel auch Gülle zur
> > Brandbekämpfung eingesetzt.
>
> Also das habe ich bis jetzt noch nie erlebt.
> Wird zwar öfters mal erzählt, passiert aber eigentlich nie.
>
> Heutzutage alarmiere ich bei Wassermangel einfach 1-2 Superbrunzer dazu,
> und der Wassermangel ist Geschichte.

Die Geschichte wird uns einholen, wenn der Klimawandel so weitergeht: Einige Gebiete und Gemeinden in Deutschland leiden bereits so unter Wasserknappheit, dass vom Autowaschen über das Befüllen des privaten Swimmingpools bis zum Garten bewässern und Rasen sprengen alles verboten ist. Auch Brunnen und Wasserspiele werden abgestellt, weil der Grundwasserspiegel sinkt, Quellen versiegen und Flüsse austrocknen.

Wasserknappheit in Deutschland: Wie groß ist die Gefahr für unser Trinkwasser?

Wie sich der Klimawandel im Bodensee-Wetter bemerkbar macht und noch machen wird

Das wird Haushalte, Firmen, Kliniken, Schwimmbäder und auch die Feuerwehr hart treffen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz