Ansicht:   

#440789 Sind HEPA-/H-14-Filteranlagen die Lösung? (ot.haushalt)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 04.09.2020, 15:02:30

> Hallo Reinhard.
>
> Grade heute hab ich etwas im RTL Nachrichten aufgefasst, was zum Thema
> passt..
> Man sollte bedenken, dass bei einer Klimaanlage keine UMLUFT Anlage hat,
> die die Luft nur von links aufsaugt und nach rechts wieder rein. Ne
> richtige Klimaanlage saugt neue Luft immer wieder rein. Ersteres sorgt erst
> reicht für Coronaanfall, weil die Viren verteilt werden.
>
> Wollte es nur in Bezug deiner Frage/Info/Topic mal hier reinwerfen, damit
> das nochmal aufgeklärt ist, sofern hier jemand eine Klimaanlage kaufen
> soll.

Ja, bei Klima-, Heiz- und Klimaanlagen sollte man schon Hausdoc fragen, sonst könnt's schief gehen. Ärgerlich ist die Werbung für jene Miniklimaanlage, mit der man gerade mal einen Hamsterkäfig auf angenehme Temperaturen runterkühlen kann - oder den Arbeitsplatz am Computer.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz