Ansicht:   

#440689 Sind HEPA-/H-14-Filteranlagen die Lösung? (ot.haushalt)

verfaßt von Hausdoc, Green Cottage, 01.09.2020, 11:53:02

> . 3 CO2-Stöße aus der Kartusche
> sollen reichen, um 1 Liter Sprudelwasser zu erzeugen.

Druckstoß ist auch die falsche Bedienweise.  ;-) Das CO² soll möglichst lang durchs Wasser "gepustet" werden.
Demnach so lange den Hebel betätigen ( ggf nicht voll) bis das Gerät zu quietschen/pfeifen beginnt.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz