Ansicht:   

#440680 Fernbedienung vom Fernseher funktioniert schlecht (ot.haushalt)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 01.09.2020, 00:21:08

> > Rechargable Akku 850 mAh AAA LR03 MN2400 Micro 1,5V
> >
> > Auf diesen Akkutyp (auch A und AA) werde ich Geräte umstellen, die sich
> > mit 1,2-Volt Akkus als Wackelkandidaten erweisen.
>
> Akku lohnt trotzdem nicht für die FB. Akkus haben einen hohen
> Innenwiderstand und damit verbunden eine hohe Selbstentladung.
> Das hat zur Folge, dass ein Akku nach wenigen Wochen leer ist - eine gute
> Batterie hält gerne mal 2 Jahre.

Sowohl meine Logitech K800-Tastatur als auch die Performance MX Mäuse verfügen über eine LED Kapazitäts-/Ladekontrollanzeige und waren von Anfang an mit Akkus ausgestattet. Die Tastatur ist im Normalbetrieb ständig per Kabel mit dem PC verbunden, während ich nach dem Herunterfahren des Systems am Abend die Maus von einem separaten Netzteil (Zubehör zum Set) aufladen lasse, Dauer ca. 20 Minuten - reicht für den Badbesuch und das Bettfertigmachen.
Den früher gefürchteten Memoryeffekt konnte ich in über 10 Jahren nicht feststellen. Somit konnte ich mir den Kauf so manchen Batteriesatzes in dieser Zeit ersparen und der Umwelt einen Dienst erweisen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz