Ansicht:   

#440626 Demo Berlin. (ot.kultur)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 29.08.2020, 23:38:45
(editiert von RoyMurphy, 29.08.2020, 23:41:01)

> War abzusehn....... die vollkommen verblödeten Nazis und Reichsbürger
> (
> siehe Bilder...) sind wieder zu dämlich für normale
> Demo. :angry: :crying:
>
> Hetzen und pöbeln können sie........ alles Andere nicht.
>
>
>
> Ich kann gar nicht so viel fressen wie ich da  :wuerg: könnt

So viele Dumme auf einem Haufen zu sehen war "erregend": mögen sich alle mit Covid-19 anstecken und damit aus dem Verkehr gezogen werden. Vom Post-Covid-Syndrom wissen sie wohl auch nichts - im 'TV und in Tageszeitungen heute veröffentlicht: Geruchs- und Geschmacksverlust, Hirn- und Lungenschäden, auch schwere Beeinträchtigungen der Vitalität (u.a. Müdigkeit und Konditionsschwächen) können chronische Ausmaße annehmen.
Dem Grundgesetz und der Demokratie auf diese Art auf die Füße zu treten, ist und war ein Eigentor mit beunruhigt bis entsetzt Zuschauenden..

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz