Ansicht:   

#440604 Fernbedienung vom Fernseher funktioniert schlecht (ot.haushalt)

verfaßt von Howie, 25.08.2020, 17:28:56
(editiert von Howie, 25.08.2020, 17:29:21)

> Inzwischen könnte man ja ohne die unselige GEZ-Zwangsgebühr ganz auf
> separates TV verzichten und mit Beamer oder Zweitmonitor über den
> Internet-Router (z.B. Fritz!Box nnnn Cable) und diverse Computerbrowser
> fernsehen.

Und nimmst so quasi umsonst die Angebote des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Anspruch?
Und was ist mit Radio hören im Auto? Es wird echt Zeit, dass man sich vom klassischen Begriff Rundfunkgerät in dieser leidigen Diskussion löst.

Eine Beitragsschuld ergibt sich allein daraus, dass eine beliebige Möglichkeit des Rundfunkempfangs besteht.

Aber das ist jetzt hier eine andere Baustelle. Die hatten wir hier schon mal irgendwann.

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz