Ansicht:   

#440592 Schockierende Nachricht? - Frauen bei der Bundeswehr. (ot.politik)

verfaßt von stefan66 zur Homepage von stefan66, 24.08.2020, 17:03:13

> Aber wo Hormone aufeinandertreffen, lässt die Selbstkontrolle, geschweige
> denn, die Selbstbeherrschung wohl unüberwindlich nach.

Sorry, aber ich finde Dein Weltbild diesbezüglich schon antiquiert. Fast möchte man meinen, dass Du Übergriffe männlicher Soldaten auf weibliche Soldaten rechtfertigen möchtest.
Schon in den Schulen/Universitäten treten junge Frauen und Männer gemeinsam auf. Genauso, wie später im Berufsleben. Finden deswegen sexuelle Übergriffe statt? Sind männliche Soldaten hormonell mehr überfordert, als männliche Studenten? Werden Männer mit Testosteron-Überschuss bevorzugt Soldaten? Die Begründung würde mich mal interessieren.

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizsäcker, 23.05.1999)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz