Ansicht:   

#440572 Schockierende Nachricht? - Frauen bei der Bundeswehr. (ot.politik)

verfaßt von stefan66 zur Homepage von stefan66, 22.08.2020, 16:29:53

> Grundsätzlich ist die Abwendung von "reinen" Frauen- und Männerberufen zu
> begrüßen, aber dass die "Quelle des Lebens" gleichzeitig nach dem Leben
> anderer - meist unschuldiger, aber als Feinde gebranntmarkter - Menschen
> trachten sollten, ist für mich heute noch entsetzlich.

Zur "Quelle des Lebens" gehören bekannterweise zwei. Insofern ist es für mich unverständlich, dass auch Männer (Zitat) "nach dem Leben anderer - meist unschuldiger, aber als Feinde gebranntmarkter - Menschen trachten".

Ich bin froh, 20 Monate Zivildienst in einem Altenheim gemacht zu haben, und mir dabei viel über die Würde alter Menschen angeeignet habe.

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizsäcker, 23.05.1999)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz