Ansicht:   

#440551 Schockierende Nachricht? - Frauen bei der Bundeswehr. (ot.politik)

verfaßt von bender, Strasshof an der Nordbahn, 22.08.2020, 12:05:20

Frauen in der Bundeswehr gabs schon als ich dabei war, das war 1993-1995. Damals™ halt nur in der Sanitätstruppe. Irgendwelche Sexgeschichten gabs da auch, wie auch auf vielen Firmenweihnachtsfeiern in der Besenkammer.
Sexuelle Übergriffe sind wieder was anderes, das ist aber keine Barras-Spezialität, das gibts auch in anderen Institutionen - ohne das jetzt relativieren zu wollen, ist immer eine schlimme Sache.
Ich bin jetzt zu faul zum googeln, aber gefühlsmäßig würde ich sagen, daß die meisten Länder Frauen in ihren Armeen haben, spontan fallen mir da die USA und Israel ein.

Wie auch immer, das ist ein uralter Hut. Man liest ständig von sexuellen Übergriffen, sei es jetzt in Behörden, in Firmen, Vereinen oder eben auch beim Militär. Konsequenterweise müßtest du jetzt Frauen generell aus allen Bereichen ausschließen, in denen auch Männer tätig sind.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz