Ansicht:   

#440182 Lesen das auch die Verkehrsideologen der Grünen? (verkehr.kfz)

verfaßt von DUMIAU, 24.07.2020, 22:43:18

> > Davon mal abgesehen - es gibt in den meisten LKW eh schon Automatismen,
> die
> > das verhindern und automatisch auf die Bremse steigen.
>
> Die aber in vielen LKW leider abschaltbar sind

Dummerweise sind die Dinger noch nicht so ausgereift das man auf eine Möglichkeit des Abschaltens verzichten kann. Je nach Witterung können Die sogar extrem Unzuverlässig werden.

Eine Möglichkeit wäre wenn man über längere Zeit den Abstand unterschreitet das auf der Karte vermerkt wird.
Oft haben die Fahrer aber auch das Problem das die Assistenten ständig die Bremse reinhauen weil Autofahrer ständig in ihren Sicherheitsabstand reindrängeln und dann ist es Sicherer wenn der Fahrer das Teil abschaltet als wenn es alle paar 100m eine Vollbremsung einleitet. Eine Lösung wäre das sich das Teil nach einer gewissen Zeit/Fahrstrecke automatisch wieder aktiviert und eine dauerhafte Deaktivierung, zb bei Defekt nur im BC durchgeführt werden kann und begründet werden muss., zb bei einem Defekt. Da Der ja dann im Fehlerspeicher registriert sein müsste nachvollziehbar ob tatsächlich gesponnen oder nur dem Fahrer lästig. Wenn diese Prozedur dann bei jedem Neustart durchgeführt werden müsste würde das Abschalten mit der Zeit lästiger als die Funktion an sich.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz