Ansicht:   

#440133 Lesen das auch die Verkehrsideologen der Grünen? (verkehr.kfz)

verfaßt von DUMIAU, 19.07.2020, 18:50:25

> > Nervig ist eher das in limitierten Bereichen Sicherheitsabstände und
> Blick
> > in die Rückspiegel als Unnötig erachtet werden.
>
> Ich finde es weitaus nerviger wenn ich in D mit Richtgeschwindigkeit fahre,
> will einen LKW überholen und dann kommt von hinten was mit 230
> angekachelt. Nicht so leicht einschätzbar. Hat halt nicht jeder so ein
> PS-Monster


Zum Einen sind die Selten und zum Anderen finden Die sich auch in Austria. Davon abgesehen das es auch Hirnlose gibt die sich auch von Limits nicht abschrecken lassen.

Es gibt eindeutig wichtigere Probleme als ein Limit auf unseren Autobahnen, dort wäre es Sinnvoller wenn man LKW-Fahrer davon abhalten könnte ungebremst Stauenden aufzumischen.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz