Ansicht:   

#440123 Lesen das auch die Verkehrsideologen der Grünen? (verkehr.kfz)

verfaßt von bender, Strasshof an der Nordbahn, 18.07.2020, 01:35:09

Lesen das auch die Verfechter von "Freie Fahrt für freie Bürger"?

"Keine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung eingeführt haben Afghanistan, Bhutan, Burundi, Haiti, Mauretanien, Myanmar, Nepal, Nordkorea, Somalia, Vanuatu und der indische Bundesstaat Uttar Pradesh. Viele dieser Staaten besitzen allerdings im Gegensatz zur Bundesrepublik Deutschland auch nur wenige oder gar keine Straßenabschnitte, die ein Fahren mit sehr hoher Geschwindigkeit überhaupt zulassen, was unter anderem auf das hohe Selbstgefährdungspotenzial aufgrund schlechter Straßenzustände zurückzuführen ist. In einigen dieser Länder bestehen zudem durchaus punktuelle Geschwindigkeitsbegrenzungen."

Die ganzen anderen Staaten haben generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen dann wohl nur eingeführt, um ihre mündigen Bürger zu ärgern. Oder?

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz