Ansicht:   

#439751 Corona-App - schon installiert und erprobt? (ot.politik)

verfaßt von Adi G., 19.06.2020, 19:38:40

> > "Ein Spielzeug für die digitale Oberklasse"[/link]
>
> Entschuldigt, aber das ist eine blödsinnige Headline. Mein Smartphone
> läuft mit Android 6.0.1 und die App konnte installiert werden. Mein
> Smartphone ist m. E. alles andere als "digitale Oberklasse".
>
> Man darf sicher diskutieren, warum erst ab Android 6.0.1.
> Ansonsten kann man immer eine Extremsituation als Aufhänger nehmen, um
> etwas in Frage zu stellen.
Ich habe gelesen, dass Google und Apple (ist erst ab I-phone 7 verwendbar) mit eingebunden werden sollen, um eine Schnittstelle zu "Altphonen" zur Verfügung zu stellen, da nämlich Urviecher wie so mancher hier und Alte
an dieser Hürde scheitern. Ich reiße sie nur knapp mit Android 5.1.1. (Nexus 4 von 2013).  ;-)

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz