Ansicht:   

#439749 Corona-App - schon installiert und erprobt? (ot.politik)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 19.06.2020, 18:20:27

> > - Kann der Zutritt zu Behörden, Geschäften und Veranstaltungen in
> > geschlossenen Räumen ohne App verwehrt werden?
>
> Es soll ja auch Menschen OHNE Smartphone geben.

Da wär's dann gleich zappenduster in jeder Hinsicht. Denn Einlassbegehrenden ist es tatsächlich wurst, ob das Hausrecht ausgeübt wird oder eine gesetzliche Regelung vonnöten ist. Der Konflikt ist vorprogrammiert.
Demos, Partys, Kirchen- und Veranstaltungsbesuche in geschlossenen Räumen ohne Schutzmaske oder ohne Einhaltung des Abstandsgebots sorgen ja seit Tagen wieder für Hotspots/Epizentren der Covid-19-Infektion.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz