Ansicht:   

#439618 Benutzt hier jemand das Touchpad eines Notebooks? (pc.hardware)

verfaßt von zack, 10.06.2020, 12:46:03

Hallo Karsten,

nützlich die Links von Reinhard, nutzte ich bislang nicht!

Ich habe hier ein Lenovo Thinkpad T530 und das hat Pad und roten Punktstick.

Hatte vor 14 Jahren schon mal diese Option beruflich, gewöhnte mich aber privat doch eher an das Pad von Sony.

Dabei blieb es dann beim Samsung Bashiga (kein Stick). erneute Umstellung war kein Thema für mich.

Im direkten Vergleich finde ich das Pad von der Empfindlichkeit ("Druckpunkt") angenehmer, schneller und leichter und vom Winkel etc. präziser. Grund zum Ärgern bietet es hier nicht. Anders als auf Smartphones, womit ich spontan nicht so gut zurechtkam.

Eine Frage der Gewöhnung. Ich vermute aber, dass Du mit dem Touchpad nach der Eingewöhnung eher schneller bist als vorher oder kaum langsamer.

Trotzdem rate ich zum Test im Ladengeschäft.

Gruß,
Frank

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz