Ansicht:   

#439357 Hat das Glasauge bald ausgedient? (ot.haushalt)

verfaßt von DomiAleman zur Homepage von DomiAleman, 25.05.2020, 07:11:23

> Mit der Helligkeit des natürlichen Auges kann es sich schon messen, nur
> mit der Auflösung könnte man nicht mal Äpfel von Birnen unterscheiden:
>
> Künstliches
> Hightech-Auge auf Zielgeraden

Wieso das Rad neu erfinden?
Es gibt schon kleine Kameras mit besseren Auflösungen.
Die sollten sich auch in ein künstliches Auge einbauen lassen.
Oder kommt das Teil etwa ohne Stromversorgung aus?
DoMi

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz