Ansicht:   

#439186 Wer nutzt Fritzbox Tickets für Zeitkontingent? (web.net)

verfaßt von DomiAleman zur Homepage von DomiAleman, 18.05.2020, 12:49:43
(editiert von DomiAleman, 18.05.2020, 12:50:15)

Hallo..
Bei der Fritzbox kann man für ausgewählte PCs ein Zeitkontingent einrichten, z.B. 1,5h täglich.

Dann kann man z.B. morgens 1/2h; mittags 1/2h und nachmittags 1/2h surfen.

Danach kann man die Zeit mit Tickets verlängern.

Diese Tickets gelten für 45 Minuten, verfallen aber 45min nach der Aktivierung.

Man kann also NICHT:
Ticket einlösen, 1/4h surfen, PC ausschalten, und dann 2h später die übrige halbe Stunde verbrauchen.

Weiß jemand, ob das nur bei mir so ist, oder ist das auch bei anderen Fritzbox-Benutzern so?
Kann man das Ticketsystem evtl. so konfigurieren dass man die Tickets nicht an einem Stück verbrauchen MUSS?

Danke für Tipps..

DoMi

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz