Ansicht:   

#439130 Autokinos - ein vergessener Trend? (ot.kultur)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 16.05.2020, 15:35:36
(editiert von RoyMurphy, 16.05.2020, 15:37:25)

In den USA "erfunden", schwappen ja exotische Ideen auch mal nach Europa über - häufig mit wirtschaftlichem Hintergrund (vgl. Helloween).
Werden wir jetzt die Renaissance der Autokinos erleben, um dort ähnlich wie in den Sportstadien die Massenunterhaltung fern des heimischen Fernsehens und Streamings zu erleben?

Autokino als bundesweites Phänomen

- Keine Parkplatzsuche
- Stets Snacks und Getränke parat - mobiler Imbiss (no alcs!)
- Man kann im Auto ungeniert lachen oder heulen, kuscheln oder toben, rauchen und husten, rü***sen und fu***n ... - niemand juckt's
- und am Ende noch sitzen bleiben, bis die Eiligen weggefahren sind

Der Platz kann auch mehrzwecks genutzt werden: Open-Air-Konzerte und Theater, Unterhaltungsshows und Zirkus, Ausstellungen und mobile Sportarten ...

Wird diese Attraktion die Corona-Krise überleben?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


Möge die Corona-Maskerade bald enden:
Das Gesicht verrät die Stimmung des Herzens.
Dante Alighieri
Quelle: zitate.de

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz