Ansicht:   

#438993 ot Begrifflichkeiten (ot.politik)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 10.05.2020, 17:05:01

> Noch mehr würde die Menschheit dadurch lernen wenn sie verstünde, dass
> es gar keine Umwelt gibt. Es gibt nur eine Welt und das Menschlein ist ein
> Teil davon. Um-Welt impliziert, dass derjenige der diesen Begriff anwendet
> sich als von der Welt entkoppelt betrachtet.

> ... sobald der Mensch mal weg vom Fenster ist. Da rollt innerhalb von kurzer > Zeit wieder die Natur drüber und lässt Blümchen wachsen wo vormals der
> Gärtner mit Verbrennungmotoren die Hecke stutzte, Laub verblies oder
> Rasen kürzte.

Dazu gibt's doch tatsächlich einen Corona-Bezug, in der Bibel als Vertreibung aus dem Paradies beschrieben:

CORONAVIRUS: WIR ERLEBEN EINE VERTREIBUNG AUS DEM PARADIES

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


Möge die Corona-Maskerade bald enden:
Das Gesicht verrät die Stimmung des Herzens.
Dante Alighieri
Quelle: zitate.de

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz