Ansicht:   

#438926 Hätte Obama-Care Leben gerettet? (ot.politik)

verfaßt von zack, 06.05.2020, 20:38:12
(editiert von zack, 06.05.2020, 20:38:59)

> Ganz recht! Denn wie heißt die Devise: "Vom Arzt allein wird man nicht
> krank - die Natur muss mithelfen!"
> Doch irgendwie haben das die Chinesen "etwas übertrieben".

An dieser Stelle verstecke ich doch mal einen bösen Kommentar zu Boris Johnson.

Ich las die Tage, dass sich seine Ärzte auf die Meldung seines Todes vorbereitet hatten.

Böser Kommentar: Das haben sie nicht gut genug gemacht!  :teufel:

Bezug: https://www.sat1.de/news/politik/aerzte-bereiteten-sich-auf-den-tod-von-boris-johnson-vor-108796

Ich hätte mich nicht gefreut. Aber haben Ärzte in dieser Krisenzeit nichts anderes zu tun?!  :hau:

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz