Ansicht:   

#438871 Vernünftige Küchenmesser (ot.haushalt)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 04.05.2020, 23:37:28
(editiert von RoyMurphy, 04.05.2020, 23:39:10)

> Ich möchte uns jetzt endlich vernünftige Küchenmesser kaufen. Ich habe
> das ok der Chefin, dass diese niemals in die Spülmaschine kommen
> und dass nur auf Kunststoff oder Holz geschnitten wird.
> Vernünftig ist jetzt in doppeltem Sinne zu verstehen. Ich weiss, dass bei
> Messern auf der Preisskala nach oben alles geht. Hier soll die Vernunft
> eine Rolle spielen. Es sollen aber schon vernünftige Messer sein, also im
> Sinne von hochwertig.
> Ideen, Vorschläge, Erfahrungen?

Warum sollen es immer irgendwie vergütete Stahlmesser sein?

Viele Profiköche schwören auf Keramikmesser. Die sind zwar preismäßig die "Cayennes" unter den Schneidwerkzeugen, sollen aber ein Kochleben lang halten, z.B.:

NEU - Sonderangebot Kyocera Messerblock inkl. 2 Stück Keramikmesser

Ja, Kyocera produziert nicht nur Drucker und Scanner ...

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


Möge die Corona-Maskerade bald enden:
Das Gesicht verrät die Stimmung des Herzens.
Dante Alighieri
Quelle: zitate.de

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz