Ansicht:   

#437468 Motorbremse; Automatik vs. Schaltgetriebe (verkehr.kfz)

verfaßt von stefan66 zur Homepage von stefan66, 20.03.2020, 12:41:42

Hier sind ja einige Autofreaks...
Ich fahre einen Skoda Octavia mit Automatik (DSL). Heute ist ein Inspektionstermin und ich habe einen Citigo (süß ;) ) mit Schaltgetriebe bekommen.
Mir fiel bei meinem Wagen schon immer auf, dass die Motorbremse beim bergab fahren eigentlich kaum wirkt. Anders bei dem kleinen Flitzer, den ich heute fahre. An meinen bekannten Bergab-Stellen merke ich einen klaren Unterschied.
Frage: liegt es daran, dass beim Automatik technisch bedingt die Motorbremsenwirkung geringer ist, oder liegt es einfach nur am Gewichtsunterschied?

(Funfact: Wenn man jahrelang Automatik fährt, fällt die Umstellung schon schwer. Einige Male hat mir der stotternde Motor bei der Anfahrt an eine rote Ampel mitgeteilt, dass ich jetzt runterschalten muss.  :-D )

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizäcker, 23.05.1999)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz