Ansicht:   

#437370 Praktisch ganz Österreich unter Quarantäne (nt.netz-treff)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 17.03.2020, 00:46:21
(editiert von RoyMurphy, 17.03.2020, 00:52:16)

> > die Hamsterer*innen auf Mehl:
>
> Ich wäre dir sehr verbunden, wenn du auf diesen Unfug verzichten
> könntest.

Sorry, diese Zynologie ist nicht auf meiner Miste gewachsen - ok, im zitierten Text ist es Brot, aber Nudelteig gelingt genauso gut:

"Kohlenhydrate
Reis, Nudeln, Zwieback, Knäckebrot und Haferflocken sind beispielsweise Lebensmittel, die du sehr lange lagern und direkt verzehren kannst. Auch Mehl darf bei deinem Hamsterkauf nicht fehlen, denn im Ernstfall kann man daraus mit Wasser und Salz Brot backen."

Quelle:

Hamsterkauf: Lebensmittel für den Ernstfall

Und warum ich diesen Seitenhieb gegen Hamsterkaufende gelandet habe, kann man leicht an folgendem Beispiel erahnen:

»Hamsterkauf« von 50 Packungen Mehl führt zu Rauferei

Vorratsbeschaffung für den Ernstfall darf niemals dem Recht des Stärkeren unterworfen werden!

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


„Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!“

Monty Python

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz