Ansicht:   

#437252 Corona (nt.netz-treff)

verfaßt von MaPa, 13.03.2020, 19:09:17

Hallo Stefan,
Mulmig ist mir schon vor Corona, liegt aber mit daran das ich im Einzehalndel arbeite und dort sehe wie unhygienisch die Leute sind.
Da werden vollgekotzte Taschentücher in die Regale geschmissen, in die Hand gerotzt an der Hose abgewischt und dann die Ware im Regal gefummelt.
Die nehmen ihre Leergutbons zwischen die Lippen und wundern sich dann wenn die Kassiererin die Annahme verweigert.
Ich fand das schon vor Corona eeklig aber jetzt noch mehr
Was die Versorgung angeht....
Bei und fangen jetzt die Lieferschwierigkeiten an.
35 Paletten wurden geordert 17 sind nur gekommen,der Rest....nicht lieferba

Was die Hamsterkäufe angeht. Laut Bundesamt für Katastrophenschutz hab ich eh immer Nahrungsmittel Und Hygieneartikel Kerzen muss.für 14 Tage im Keller rum liegen.
Und für den Fall das uns die türkische Verwandschaft am Sonntag überraschend überfällt :-D

Im Moment haben wir Besuch aus Moskau. Die fahren am Samstag mit dem Auto wieder zurück. Und müssen dann dort für 14 Tage in eine freiwillige häusliche Karantene.
Mein Sohn wollte am 30. Diesen Monats nach Moskau fliegen aber.....
Er müsste als deutscher Staatsbürger erst mal 14 Tage sind Karantene und der Rückflug, wenn überhaupt nur noch nach München. Das Risiko das er dann erst mal nicht zurück kann ist zu groß also haben wir den Flug storniert und hoffen das wie das Geld zurück bekommen.
Netter Gruß von Daniela


.

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz