Ansicht:   

#437239 Corona (nt.netz-treff)

verfaßt von stefan66 zur Homepage von stefan66, 13.03.2020, 16:56:19

Das öffentliche Leben ist ja ab sofort so gut wie eingestellt. Ich wollte Euch mal wertungsfrei fragen, wie Ihr es so haltet? Eigene Maßnahmen? Erfahrungsberichte?
Für mich kann ich sagen: Anfang April haben wir einen Konzerttermin des Theaters Lüneburg. Das Theater hat ab heute bis 31.03. den Betrieb eingestellt. Momentan sehe ich schwarz, dass das Konzert stattfinden wird.
Ferner bin ich fast jede WE mit einer Wandergruppe des Deutschen Alpenvereins unterwegs. Der Alpenverein, Sektion Hamburg, hat eben per Mail sämtliche gemeinschaftlichen Aktivitäten eingestellt. Ob dass auch meine morgen geplante Wanderung betrifft, versuche ich gerade herauszufinden.
Grundsätzlich finde ich es gut, zur Zeit sämtliche gemeinschaftlichen Zusammenkünfte zu vermeiden, bin aber noch weit von einer Panik entfernt.

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizäcker, 23.05.1999)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz