Ansicht:   

#436895 Niedervolt-Lampe selber bauen (ot.haushalt)

verfaßt von Karsten Meyer zur Homepage von Karsten Meyer, Konstanz am Bodensee, 17.02.2020, 12:43:02

Hallo zusammen,
ich würd mir gern eine kleine Lampe selber bauen. Die soll einerseits den Esstisch beleuchten und andererseits das Bild, das direkt neben diesem an der Wand hängt.

Am liebsten würde ich so ein kleines LED-Birnle mit GU6.35-Sockel verwenden und das nur an dessen Stromversorgungsdrähtchen aufhängen - das Birnle braucht ja nur 12 V. Nur: Wo krieg ich am besten 12 V her für 2 bis 3 LED-Watt? Am liebsten wäre mir eine Art Netzteil, also nicht zum einbauen. Und energiesparend muss es sein, denn diese Lampe wird häufig an sein und ich achte sehr auf meinen Energieverbrauch.

Hat mir jemand einen Tipp?

Schönen Dank,
Karsten

--
Ich sehr aktiv bei facebook, wo ich vor allem Fotos zeige und mich in Gruppen über alles mögliche, insbesondere meine Heimatstadt Konstanz austausche.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz