Ansicht:   

#436155 Ich hab da mal eine Frage (ot.kultur)

verfaßt von Hausdoc, Green Cottage, 02.01.2020, 14:36:30

Man kann mittlerweise alle Verordnungen und viele Gesetze leider auslegen wie man will. Der eigentliche Zweck wird dadurch vollkommen verfehlt.


Hier triffts das Thema Rauchmelderpflicht. Man verschäft das Länderbaurecht -aber mit dutzenden Ausnahmeregelungen.

Warum "genehmigt" man einem Affenhaus keinen billigen Rauchmelder? Was spricht dagegen?


BTW Gilt ja seit heute die Bonpflicht. Aber auch schon wieder nicht für alle.

Genau in den Bereichen, wo bisher die die größte Gefahr von Steuerhinterziehung stattfand sind schon wieder von Bonpflicht befreit.
Oder erwartet irgendjemand daß auf dem Rummel die Fahrgastgeschäfte Kassenbons ausgeben? Oder daß künftig am Automaten bei jeder Schachtel Zigaretten ein Kaufbeleg dabei ist , oder daß die Wiesnbedienung mit jeder Maß einen Bon aushändigt.
Aber den Bäckern wird vorsorglich schon mal gedroht......

Der nächste Irrsinn ist ja daß nach Steuerrecht der Käufer verpflichtet ist alle Kassenbons 2 Jahre lang aufzubewahren :gaga:  :gaga:

Gut daß wir für alles ein Regelwerk gibt. Normalen Menschenverstand brauchts da nicht mehr.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz