Ansicht:   

#435873 schematische Darstellung des Fallrohres (ot.haushalt)

verfaßt von Hausdoc, Green Cottage, 22.12.2019, 11:37:49

> Darstellung
> Abwasserführung


Aus dem Bauch raus tippe ich auf Beschädigung im Zusammenhang Badumbau.

Jeder Fachbetrieb muss auch Dichtheitsprüfungen an Abwasserleitungen durchführen können und braucht dazu logischerweise auch die notwendige Ausrüstung.
Demnach Dichtheitskontrolle durchführen.
Dazu ist eine Kamarabefahrung denkbar ungeeignet.

Wenn wir (unsere Firma , besonders ich selbst) einen Fehler gemacht haben stehen wir dazu - mit allen Konsequenzen.

Mir drängt sich der Verdacht auf die Firma hat die selbe Vermutung der Ursache - und rät zu radikaler Sanierung durch Inliner .
So wird ein Fauxpas während der Badsanierung elegant verdeckt.

Wie bereits genannt sind Reparaturen an uralten HT Leitungen überhaupt kein Problem . Schlimmstenfalls macht man irgendwo wie Wand 50 cm lang/breit auf.
Sowas kostet dann aber keine über 3000€

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz