Ansicht:   

#435815 Gastherme erneuern (ot.haushalt)

verfaßt von fuchsi zur Homepage von fuchsi, Niederösterreich, 20.12.2019, 11:42:29

Auf jeden Fall ist eine Umluftunabhängige Brennwerttherme zu empfehlen. Dazu muss im Kamin eine doppelwandiges Abgasrohr eingezogen werden. Die meisten Brennwertgeräte benötigen auch einen Abfluss für anfallendes Kondenswasser.

Diese Umluftunabhängigen Brennwertthermen sind auch wesentlich sicherer als herkömmliche Thermen. ausströmendes CO kann hier nicht mehr im Bad entstehen.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz