Ansicht:   

#435435 Pflichtfeuerwehr (ot.politik)

verfaßt von Peggy zur Homepage von Peggy, Niederösterreich, 02.12.2019, 16:28:14

Da wir hier ja auch "am Land" wohnen und keine Berufsfeuerwehr haben (wie zB Wien), würde ich es für durchaus angemessen halten, dass all jene, die selbst nicht bei der FF mitmachen (also auch meine Familie), eine "Feuerwehrabgabe" entrichten müssen. Alle 3 männlichen Mitglieder unserer Nachbarsfamilie sind bei der Feuerwehr - und wir sehen immer wieder, wieviel Zeit sie da reinstecken.

Also spenden wir wenigstens jedes Jahr etwas für die Feuerwehr, um das schlechte Gewissen ein wenig zu beruhigen.

--
Computer sind wie kleine Kinder - sie folgen nur, wenn sie dazu aufgelegt sind.
(eigene Erfahrung)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz