Ansicht:   

#435398 Mein alter PC - wieder einmal ein Thema (pc.hardware)

verfaßt von Peggy zur Homepage von Peggy, Niederösterreich, 01.12.2019, 16:02:11

> Hallo Peggy,
> schon (Tief)Schnee bei euch?
Nein, zu nahe an Wien - kein Schnee, nur Rauhreif am Morgen.

> Wie wird den der PC bei nichtgebrauch "gelagert"?
> Hängt er ständig am Strom, oder ist er monatelang stromlos?
Normalerweise ist er stromlos (abschaltbare Steckerleiste), wurde aber fast jeden Tag verwendet, jedenfalls solange er funktionierte.
>
> LW A: - Wenn das Board noch eine Anschlussleiste für Floppy hat dann wir
> das (zumindest bei den PC die gesehen habe) auch angezeigt.
Ich glaub, da kann man gar kein Floppy mehr anschließen, muss da aber ins Handbuch schauen.

Naja, im Prinzip habe ich mich eh schon mit dem Gedanken befasst, in ein neues Gerät zu investieren, nach 10 Jahren muss das drinnen sein. Lange wird es wohl dann doch nicht mehr dauern bis dahin, so wie es aussieht.

Als Überbrückung habe ich zwei verwendbare Laptops. (Aber beide mit Win10, und ich weiß nicht, ob ich da die Programme alle wieder zum Laufen kriege. ) Bei Bedarf kann ich da den großen Bildschirm dranhängen, wenn ich "richtig" damit arbeiten will.

--
Computer sind wie kleine Kinder - sie folgen nur, wenn sie dazu aufgelegt sind.
(eigene Erfahrung)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz