Ansicht:   

#435362 Amazons Willkür (ot.haushalt)

verfaßt von Hausdoc, Green Cottage, 29.11.2019, 20:44:06

Vermutlich ein meschliches Problem.

Amazon ist ein weitestgehend automatisiertes System.
Trotzdem arbeiten dort in Deutschland etwa 15000 Leute.

All diese Leute gehorchen ausschließlich dem "System"

Du hoffst auf Eigeninitiative und Hirn einschalten - das ist aber in diesem System nicht vorgesehen.

So komm es immer wieder vor daß man keine (neutralen oder negativen ) Bewertungen verfassen kann ( weil z.b. im Berwertungstext der Name des Lieferdienstleisters genannt wurde) .

Bei dir könnte es sein daß grundsätzlich alle Kunden deiner Bank temporär auf einem "Index" stehen, weil es z.b. von da verspätete Zahlungen gegeben ´hat.

Ich hätte da sicher nicht mit einer überstürzten Kündigung reagiert.

Einfach bei sowas eine Woche abwarten , und gut is.



PS: Daß Amazon noch nie besonders auf den Menschen geachtet hat, ist kein Geheimnis.

Ich kenne persönlich den Anfang von Amazon Deutschland.
Da hatte man in Regensburg in einer nackten Betonhalle in Gewerbepark Regensburg eine Hand voll Unterbezahlten bei provessorischer Baustellenbeleuchtung und auf Bierzeltgarnituren dazu verdonnert Bücher zu sortieren und zu versenden.
Ich hatte die "Ehre" in dieser Halle eine Beleuchtung zu installieren - dazu wurde eine ganze Pallette uralter Leúchtstofflampen aus der CSSR rangekarrt. ABC Bücherdienst hieß das damals.
Im Gewerbepark Regensburg befindet sich bis heute der Telefonsupport für Amazon Deutschland.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz