Ansicht:   

#435343 LED-Scheinwerfer - seid ihr informiert? (verkehr.kfz)

verfaßt von vordprefect zur Homepage von vordprefect, wo karl ruht.., 28.11.2019, 22:57:30

Hi
> Ganz schlimm war es bei Fahrrädern, die auf dem Radweg parallel zum
> eigenen Fahrstreifen entgegenkamen. Dank verlängerten Sicherheitsabstandes
> in der dunklen Jahreszeit mit häufig glitschigen Straßen konnte ich
> hinter einem Vorausfahrenden, der im Blendschreck scharf abbremste, noch
> rechtzeitig reagieren und einen Auffahrunfall vermeiden.

Aber andersherum genauso.. die Autos blenden die Radfahrer auch.
Ich hab fast nen Fußgänger über den Haufen gefahren, weil ich den in der Dunkelheit fast nicht gesehen hatte und habe Radfahrer verflucht, die meinten auf dem Radweg in der falschen Richtung braucht man kein Licht - der mußte ins Gras ausweichen weil ich ihn nicht gesehen habe, weil ich vom entgegenkommenden Scheinwerferlicht der Autos zusätzlich geblendet war.

--
lg,
volker

so long and thank you for the fish >~°>

me@PPG
Meine Fotos

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz