Ansicht:   

#435022 Noch zwei Gedanken. (nt.netz-treff)

verfaßt von Kleiner Punkt, 14.11.2019, 19:34:05

> > Abesehen davon, glaub ich nicht recht, dass auf den Autobahnen nachts so
> > wenig Verkehr ist, dass man heutzutage 25% Zeit sparen kann....
> Wir reden doch hier über die Niederlande. 130 bei Nacht ist doch auf
> freieren Autobahnen schneller als 100 bei Tag.

Ich hab gedacht, wir reden über die grundsätzliche Möglichkeit, durch das Nachtfahren Entspannung herbeizuführen.

Ich möchte nur meine (subjektiven) Bedenken zum Nachtfahren ,auf Grund persönlicher Erfahrungen, ins Spiel bringen. Der Mensch ist, glaube ich, nichtvon haus aus für Aktivitäten in der Nacht konzipiert.Es braucht schon einige Zeit, bis man des Nachts zu brauchbaren Aktivitäten in der Lage ist. Ich weiß, wo von ich spreche, ich habe jahrealang auch nachts Dienst getan.

--
DER kleine Punkt

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz