Ansicht:   

#434823 Die bösen, bösen SUVs... (verkehr.kfz)

verfaßt von MaPa, 09.11.2019, 20:04:33

> > Seit Jahren geht der Trent Richtung großes Auto, ist nicht erst eine
> > Modeerscheinung der letzten Monate. Da frag ich mich schon warum neue
> > Straßen und Parkplätze nicht dem entsprechend angeglichen werden, aber
> > nein die werden gefühlt immer schmaler und kürzer.
>
> Soweit kommt es noch, dass Straßen für trendige Familienpanzer breiter
> gebaut werden. Das wären unsere Steuergelder. Das Auto hat sich den
> Straßen anzupassen, nicht umgekehrt.

Ich wünsche dir auch einen Guten Tag Stefan :yes:
Seh ich ein Ok. Aber warum werden bestehende Strassen schmaler gemacht mit ach so tollen Pflanzinseln, so das im Winter der Schneeschieber nur eine Möglichkeit hat seinen Schnee zu schieben...nämlich vor den Einfahrten der Eigentümer. Wo vorher die Autos und der Stadtbus mit 40 ...30 ist erlaubt ..... vorbeigefahren sind, hast du jetzt ständiges bremsen ,bei laufendemMotor warten und Anfahren vor dem Fenster. Nur damit die Strasse schmaler wird und Besuch von Verwantden Freunden und Bekannten Drei Strassen weiter Parken müssen weil in der Eigendlichen Strasse kein Auto mehr am Strassenrand parken kann.
Die Pflanzinseln sind so dicht rechts und links gebaut das Grad mal zwei Autos hinter stehen können und dann aber kein Auto von der entgegenkommenden Fahrbahn mehr durchfahren kann weil, es sonst über die Insel auf seiner Seite fahren muss.
So was nenn ich total verplant.
Netter Gruß von MaPa

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz