Ansicht:   

#434744 OT Selbstfahrende Autos (verkehr.kfz)

verfaßt von stefan66 zur Homepage von stefan66, 07.11.2019, 17:59:41

> > Was Breitband und Mobilversorgung angeht, ist Deutschland tatsächlich
> ein
> > Entwicklungsland.
>
> Vielleicht wären wir ein Stück weiter, wenn man nicht so blöd gewesen
> wäre, die Telekommunikation zu privatisieren. Privatwirtschaftliche
> Unternehmen investieren nur dort, wo es ordentlich Rendite bringt. Der
> Staat hingegen kann investieren, wo es notwendig und sinnvoll erscheint,
> ungeachtet der Rendite. Aber dann kommen gleich welche auf die Bühne und
> jammern, dass der Staat Steuergeld verschleudert und skandieren "Privat vor
> Staat". Tja, dann muss man eben mit diesen Funklöchern leben. Private
> Firmen sind nun mal nicht die Wohlfahrt.

Ganz meine Meinung. Daseinsvorsorge (Energie, Wasser, Abwasser, ÖPNV, Telekommunikation) gehört in staatliche Hand. Ich sage immer, wäre die Deutsche Bundespost damals privat gewesen, würden wir heute noch in den Dörfern trommeln (kein Telefon).

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizäcker, 23.05.1999)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz