Ansicht:   

#434680 Jules Verne: Wasserstoff - Antriebsmittel der Zukunft? (verkehr.kfz)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 03.11.2019, 17:26:38

> > Am Ende kommt der Wasserstoff.
>
> Am Ende sollten alle/die meisten Energieträger im für sie optimalen
> Einsatzbereich nebeneinander exsitieren.
> Und am besten mit bereits ausgebauter Infrastruktur ohne zusätzliche
> "idiotisch" überdiminsionierete Ausgaben für "Fehlgeburten".

Letzteres läuft ja bereits in voller Fahrt - dank Scheuer und "Fachgenoss*innen" - unter Einsatz der Steuergeldschleuder (vgl. auch "Maut für Alle": Vertrag perfekt für den Anbieter, aber ohne (europäische) Rechtsgrundlage). Bei soviel "Salat" werde ich bestimmt kein Vegetarier  :-P

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Hoffnung ist ein Mangel an Information
Zitat aus: "Stendal" (Krimiserie)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz