Ansicht:   

#434670 Selbstfahrende Autos (verkehr.kfz)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 03.11.2019, 11:59:57
(editiert von RoyMurphy, 03.11.2019, 12:00:47)

> In Nürnberg fahren seit über 10 Jahren U Bahnen führerlos. Gabs da
> jemals ansatzweise Bedenken?

Solange es keine Unfälle durch Technikversagen gibt (redundante Systeme), wird niemand am Image kratzen.
Aber: Die U-Bahn ist schienengeführt, in Blockstrecken, an Abzweigungen oder Kreuzungen computergesteuert. Es gibt keine Bahn- oder Fußgängerüberwege, im oberirdischen Schienen- und Straßenverkehr bekanntlich mit die gefährlichsten Verkehrseinrichtungen, wo es immer wieder heißt:"Uffbasse!"

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Hoffnung ist ein Mangel an Information
Zitat aus: "Stendal" (Krimiserie)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz