Ansicht:   

#434657 Selbstfahrende Autos (verkehr.kfz)

verfaßt von stefan66 zur Homepage von stefan66, 02.11.2019, 21:27:42

> Ich bin mir sicher:
> Wenn sämtliche Autos selbst fahren würde, gäbe es viel weniger Unfälle
> als jetzt - zumindest wenn die Technik mal ausgereift ist. Möglicherweise
> kommt es irgendwann soweit, dass das selber Fahren unter Strafe gestellt
> wird. Ob ich oder wir das noch erleben sei dahingestellt.

Spätestens, wenn ein Computer entscheiden muss, ob das Kind, das unmittelbar auf die Straße läuft, sterben muss, oder der Fahrer, dessen Auto man gegen einen Baum fahren könnte, werden die Diskussionen losgehen, egal welche Entscheidung der Computer trifft. Computer habe keine Empathie. Das ist das Problem. Menschliche Entscheidungen, ob letztlich richtig oder falsch, kann man immer verzeihen.

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizäcker, 23.05.1999)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz