Ansicht:   

#434640 Selbstfahrende Autos (verkehr.kfz)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 02.11.2019, 15:55:04

> > Hier gibt's einen Artikel zum Thema:
> >
> Farbflecken
> > könnten selbstfahrende Autos stören
>
> Aus o.a. Link:
> "Die Studienergebnisse beruhen allerdings auf Mutmaßungen.
> So gehen die Wissenschaftler von bestimmten Voraussetzungen dazu aus, wie
> Automobilhersteller ihre selbstfahrenden Autos Entscheidungen treffen
> lassen. Details zu solchen Funktionen verraten die Hersteller nach Angaben
> der Sprecherin aber nicht."

>
> Welchen Wert hat denn eine Studie, die auf Mutmaßungen beruht? Solange die
> Wissenschaftler der MPI keine Ahnung haben, auf welche Weise die Hersteller
> ihre selbstfahrenden Autos Entscheidungen treffen lassen, ist jede Aussage
> dazu unseriös.

Früher nannte man sowas "Badeenten", heute spricht man von "Quotenjournalismus" - irgendwas wird schon stimmen, Hauptsache es kommt nicht gleich raus, dass es Fake ist.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Hoffnung ist ein Mangel an Information
Zitat aus: "Stendal" (Krimiserie)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz