Ansicht:   

#434615 Aluminium-Luft-Batterie - ist das die Lösung? (verkehr.kfz)

verfaßt von Hackertomm, 01.11.2019, 13:54:04

> Also bleibt wohl Gas als Alternative für den Klimaschutz?
>
> Elektroautos
> brauchen die Energiewende: Die Klimabilanz

Das Problem dabei, Erdgas ist in D meist nur über diese russische Pipeline verfügbar und Autogas ist auch ein Erdölprodukt, bestehend aus Butan und Propan.
Alles Klimaschädliche Produkte.
Und Erdgasautos, die musst ja auch irgendwo betanken können und zwar ohne großen Umweg zu einer dem leider dünn gesähten Ergas Tankstellen netz.
Schau dich mal um, in Tübingen gibts so um ein Dutzend Tankstellen, aber so viel ich weis keine die Erdgas hat!
Die nächste Erdgastanke wäre da in Reutlingen.
Um wenn du eine längere Strecke fährst, mehr wie eine Tankfüllung, dann musst ganz genau planen, denn das bist meist auf Umwege zu den Erdgastanken angewiesen.
Den die meisten Erdgasautos heben zwar einen Benzintank, aber der ist meist rel. klein und fast vielleicht 10-20l Sprit, zu Gunsten eines großen Gastanks.
So wäre das z.B. bei einer Erdgas B-Klasse gewesen.
Aber immerhin hätte ich da einen Gasfesten Motor gehabt, der auch längere Strecken mit Vollgas erlaubt, da er einen speziellen Zylinderkopf hatte.
Bei Autogas Umbauten ist das z.B. meist ein Schwachpunkt, den die Umrüster nicht groß erwähnen.
Gas verbrennt heißer und die Schmierung der Ventile und Ventilsitze fehlt ebenfalls.
Da gibt es zwar ein Mittel zum in den Tank reinschütten, das ersetzt aber nicht die ganze Sache.
So gut wie kein umgerüsteter Benzinmotor ist von Haus aus Gasfest, das sind wenige.
Bei den meisten gilt, längere Vollgasorgien vermeiden, sonst kanns übel ausgehen.
Von klemmenden Ventilen bis Löcher in den Kolben kann dann alles dabei sein.
Un ein klemendes Ventil bei einem modernen Motor, der kein sog. Freiläufer ist, bedeutet einen kapitalen Motorschaden!

--
[image]

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz