Ansicht:   

#434610 Aluminium-Luft-Batterie - ist das die Lösung? (verkehr.kfz)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 01.11.2019, 01:07:06

> Totschlag-Argument dagegen: Eine Aluminium-Luft-Batterie ist eine
> Primärzelle. Heisst: Nicht wiederaufladbar. Wenn die Anode zersetzt ist,
> ist sie futsch und darf in den Recyclingprozeß.
> Für Torpedos wird sowas u.a. verwendet, die müssen nicht wieder
> aufgeladen werden sobald sie ihre Bestimmung erfüllen.

Also bleibt wohl Gas als Alternative für den Klimaschutz?

Elektroautos brauchen die Energiewende: Die Klimabilanz

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


> Hoffnung ist ein Mangel an Information
Zitat aus: "Stendal" (Krimiserie)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz