Ansicht:   

#434589 Klemmbrettbetrüger (ot.haushalt)

verfaßt von Kleiner Punkt, 30.10.2019, 23:16:22

Diese Betrüger gibts auch ohne Klemmbrett,wie ich schon am eigenen Leib erfahren durfte.
In einer kleinen Stadt an der Donau hat mich mal ein mitleideregender Passant angesprochen, ob ich nicht zwei Euro für ihn hätte.Nach meiner Ablehnung ging er weiter und ich zufällig in die gleiche Richtung, deshalb sah ich ihn in einen SUV einsteigen und damit wegfahren.
Noch ein Beispiel:
Kurz vor dem Stachus hielt ein dunkelblauer SEL, ein gepflegter Herr stieg aus und entledigte sich des gepflegten Mantels und ging Richtung Stachus, wo ich ihn wenige Minuten später mit einem zerfetzen Outfit am Eingang eines Kaufhauses am Boden sitzend mit einem Hut in der Hand vorfand.
Schweren Herzens ging ich vorbei, ohne was in den Hut geworfen zu haben, das schlechte Gewissen plagt mich noch heute :crying:

--
DER kleine Punkt

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz