Ansicht:   

#434566 Landtagswahl in Thüringen (ot.politik)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 29.10.2019, 20:07:14

> Das werden aber interessante Koalitionsverhandlungen....
>
> Linke + Afd
> Linke + CDU

… oder die FDP darf ein Praktikum machen in einer Regenbogenkollaboration.
In einer "starken" Opposition wird sich die CDU mit der AfD zerfleischen, denn deren Abgeordnete können lauter und unverschämter (schamloser?) parlamentieren.

Möge dem amtierenden Ministerpräsidenten Bodo Ramelow das Hürdenrennen gelingen ...

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


„Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!“

Monty Python

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz