Ansicht:   

#434535 Landtagswahl in Thüringen (ot.politik)

verfaßt von stefan66 zur Homepage von stefan66, 27.10.2019, 22:07:48

> Rechnungsbeispiel:
> 1000 Wahlberechtigte
> 65% wählen
> =650
> davon 24 Prozent AFD
> =156
> ==> 15,6 Prozent der Wahlberechtigten haben AFD gewählt.

Ich verstehe dich schon, aber wer von seinem Wahlrecht nicht Gebrauch macht, ist ein Nichts. Diese 35% haben kein Recht, politisch mitzureden. Sie müssen kommentarlos zusehen, was mit diesem Land geschieht.
Es zählen nur die Wähler und es ist unseriös, die Nichtwähler als 'eigene Partei' anzusehen.

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizäcker, 23.05.1999)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz