Ansicht:   

#434154 E-Autos (verkehr.kfz)

verfaßt von Manfred H, 03.10.2019, 17:13:25
(editiert von Manfred H, 03.10.2019, 17:14:52)

Ich denke man hat es komplet falsch angepackt und dem falschen Kunden "verkauft".

Meine Meinung nach sollte die Hauptzielgruppe (dieser 1Mio bis 2020) der Pendler mit Haus (Garage) und Zweitwagen sein. Der hätte keinen grossen Tesla oder ähnlich noch eine super Lademöglichkeit gebraucht.
Max 400V lässt sich doch in vielen Häusern/Garagen realisieren wenn es gar nicht schon vorhanden ist.
Ein Fahrzeug (Kleinwagen) etwas besser als ein Twizzy (auch mit niedrigerer Akkumiete) halte ich für geeigneter und kostengünstiger. Diese Fahrzeuge kommen aber erst, und wenn von Kleinanbietern die eine Fertigung erst aufbauen müssen.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz