Ansicht:   

#430006 Mein PC macht nichts mehr, läuft nicht mehr hoch. (pc.hardware)

verfaßt von Peggy zur Homepage von Peggy, Niederösterreich, 27.01.2019, 10:11:18
(editiert von Peggy, 27.01.2019, 10:12:06)

Hast du ein Handbuch zum Mainboard mit Bios-Erklärungen? (Bekam man früher zumindest meist mit - findet man aber auch im Internet, wenn du genau weißt, welches Board du hast.)
Suche dort nach "POST" - da sind LEDs am Mainboard, die unterschiedlich leuchten, je nachdem, was beim Hochfahren gerade geschieht. Starte mit offenem Gehäuse. Vielleicht kannst du erkennen, wo er hängen bleibt.

Hänge alle externen Geräte ab, nimm die Stecker von allen Festplatten, DVD-Laufwerken etc. raus. Drinnen bleiben muss mindestens ein RAM-Riegel (bei manchen PCs auch zwei) und die Grafikkarte, Bildschirm auch, zwecks Kontrolle.

Passiert da mehr beim Start?

Ich hatte vor nicht allzu langer Zeit ein ähnliches Problem - da war die eine Festplatte kaputt. Ohne kam der PC hoch - natürlich mit Fehlermeldung, weil kein Betriebssystem.
Und mit einer kaputten WLAN-Karte lief es vor ein paar Jahren ähnlich.

Wenn irgendein Teil kaputt ist, kann es durchaus sein, dass der ganze Startvorgang nicht funktioniert, auch wenn dieses Teil (vermeintlich) noch gar nicht involviert ist.

Viel Erfolg bei der Suche!

--
Computer sind wie kleine Kinder - sie folgen nur, wenn sie dazu aufgelegt sind.
(eigene Erfahrung)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz